Dienstag, 5. Mai 2015

Gemeinsam lesen: The dream thieves

Heute bei Weltenwanderer.



1. Was liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Relativ spontan habe ich heute morgen zu "The dream thieves" von Maggie Stiefvater gegriffen und bin momentan erst auf Seite 14.

Darum geht´s: (Achtung, das ist ein zweiter Teil!!)
Now that the ley lines around Cabeswater have been woken, nothing for Blue and Gansey will be the same. Ronan is falling more and more deeply into his dreams ...and his dreams are intruding more and more into waking life. Gansey is needed at home, and is struggling to stay in Aglionby. And Adam? He's made some new friends. Friends that are looking for some of the same pieces of the puzzle that Gansey, Blue, and Ronan are after. Great power is at stake, and someone must be willing to wield it.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Declan Lynch, the oldest of the Lynch brothers, was never alone."


3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?
Dank des Bahnstreiks sitze ich zuhause fest. Meine Arbeit kann ich zwar auch von zuhause aus erledigen (ist zur Zeit nur Computerarbeit), was ich deswegen auch tue. Aber nervig ist das trotzdem und mein Verständnis und meine Geduld für die Bahn und Co. sind mittlerweile wirklich erschöpft. Mal einen oder zwei Tage zu streiken, finde ich ok. Aber was da mittlerweile abgeht und ja komplett Deutschland (zumindest jenes, das auf die Bahn angewiesen ist) lahmlegt, finde ich nicht mehr lustig.
Aber mal zurück zum eigentlichen Thema: das Buch. Das habe ich mir heute morgen einem spontanen Impuls folgend aus dem Regal geschnappt und das liegt nun sehr verheißungsvoll hier neben meinem Laptop. Natürlich beschäftige ich mich in erster Linie mit meinem Arbeitskrams, aber das heißt ja nicht, dass man nicht zwischendrin trotzdem mal eine Seite weiterlesen kann. "The dream thieves" ist der zweite Teil der Buchreihe von Maggie Stiefvater um Blue und Gansey. Den ersten Teil habe ich schon vor ein paar Monaten gelesen und damals wollte ich eigentlich direkt diese Fortsetzung dranhängen. Hab ich dann aber nicht gemacht, aus verschiedenen Gründen. Andere (ja, und auch interessantere) Bücher haben sich einfach vorgedrängelt. Denn so sehr ich die Grundgeschichte von Blue mochte, leider zog sie sich halt auch ein wenig und wartete mit jeder Menge verschachtelter Nebenhandlung auf. Da noch 3 weitere Teile in der Reihe folgen, wird sich das alles sicher noch aufdröseln, aber so einen richtig reißerischen Eindruck hat "The raven boys" bei mir dann doch nicht hinterlassen. Jetzt hab ich aber gerade Lust auf die Fortsetzung, also gebe ich dem einfach mal nach und hoffe auf eine spannende Story. 

4. Könntest du dir dein aktuelles Buch als Film vorstellen?Welche Rolle würdest du gern darin spielen?
Naja, zum zweiten Teil kann ich bisher nicht viel sagen. Den ersten Teil ("The raven boys") kann ich mir allerdings sehr gut verfilmt vorstellen. Sowohl die Personen als auch Handlung und Schauplätze bieten sich förmlich an, daraus einen Film zu machen. Ich hatte beim Lesen auch viel Kopfkino vor Augen. Und so überrascht es mich auch überhaupt nicht, dass dieser Teil scheinbar tatsächlich gerade verfilmt wird bzw. wohl irgendwie in Arbeit ist, das Buch zu verfilmen. Die Infos online dazu sind eher schwammig und - soweit ich das überblicken konnte - auch nicht ganz aktuell (eher so 2013/2014). Aber offensichtlich wird es wohl überlegt/geplant/ausgeführt - man kann also gespannt sein.

Achso, eine Rolle würde ich darin übrigens nicht spielen wollen. Aber nicht nur in dem Film, sonder eher generell nicht. Ich habs nicht so mit Schauspielern. Ich gehe ja schon bei Vorträgen vor Angst fast ein...

3 Kommentare:

  1. Hi :)
    Dein Blog gefällt mir sehr gut dehalb bin ich auch gleich mal Leserin geworden xD
    Ich interessie mich sehr für die Bücher... ich hoffe ich komme bald mal dazu, es scheinen ja echt viele toll zu finden!
    LG Anna von http://annabuechersuechtig.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön und herzlich willkommen hier! :D
    Ja, ich glaube, die Reihe kann noch ziemlich interessant werden. Und da es ja 4 Bände werden, wird auch noch einiges auf die Leser zukommen. Ich bin gespannt :)

    AntwortenLöschen
  3. Diese Reihe wollte ich eigentlich auch längst mal weiterlesen. Leider habe ich schon wieder einiges vergessen von "Raven Boys" und das schreckt mich dann gleich mal wieder vom Weiterlesen ab. Mal sehen, ob ich irgendwo eine ausführliche Zusammenfassung finde.
    Dass eine Verfilmung geplant ist, wusste ich noch gar nicht. Da bin ich ja mal gespannt!

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena