Samstag, 21. Februar 2015

[Neue Bücher] In my mailbox...

Ich brauche euch das sicher nicht erzählen (ich kann mir vorstellen, euch allen geht es genauso), aber ist das Bekommen von Buchpost nicht das Beste überhaupt? Schon der Anblick, wenn einem die Postfrau ein oder zwei große Umschläge oder Papphüllen in die Hand drückt und man schon weiß "Da drin sind Bücher. Neue Bücher!" - unbezahlbar. Und dann das große Aufreißen - hach, durch nichts zu toppen!
In den letzten Tagen durfte ich einige solcher kleiner Glücksmomente erleben, denn die Postfrau hat mich fleißig besucht. Mit dabei waren meine Vorbestellungen von "Kirschen im Schnee" und "Die Buchspringer" und ansonsten einige buchige Überraschungen, die ich gewonnen oder von Verlagen bekommen habe. 




~~ Cornelia Funke "Reckless - Das goldene Garn" (anklicken für Inhaltsangabe)

~~Tim O´Rourke "Ich sehe was, was niemand sieht"
Charley sieht Dinge, die sonst niemand sieht. Ihre Visionen sind wie Blitze, kurz und intensiv – ein Mädchen, Schreie, das Rattern eines Zugs. Charley ist felsenfest davon überzeugt, dass sie Verbrechen sieht, bevor sie geschehen. Niemand glaubt ihr, bis auf Tom. Der attraktive junge Police Officer bearbeitet gerade seinen ersten Fall: ein totes Mädchen, das auf Bahngleisen gefunden wurde. Während die Polizei noch nach der Todesursache sucht, hat Charley wieder Visionen: ein anderes Mädchen, Schreie, das Rattern eines Zugs ...


~~ Shane Hegarty "Darkmouth - Der Legendenjäger"
Es gibt 1000 Gründe, nach Darkmouth zu kommen. Und eine Million, es lieber zu lassen. Das Leben des zwölfjährigen Finn ist alles andere als langweilig. Denn er ist der Sohn des letzten amtierenden "Legendenjägers" von Darkmouth. Dabei will er mit den Monstern eigentlich gar nichts zu tun haben! Doch als der finstere Riese Gantrua plant, geheime Portale zur "Verseuchten Seite" zu öffnen und die gruseligsten und gefährlichsten Legenden auf Darkmouth loszulassen, hat Finn keine Wahl. Gemeinsam mit seinem Vater und der vorwitzigen Emmie stellt er sich dem großen Kampf.


~~ Anna Kuschnarowa "Der Herz von Libertalia"
Irland, um 1700: Anne Bonny kommt als uneheliches Kind zur Welt und wird von ihrem Vater als Junge aufgezogen. Die Männerkleider verschaffen ihr Vorteile, aber Anne will sie selbst sein. Als junge Frau gilt sie als die "verlockendste und herausforderndste Schöne" von ganz Charles Towne. Doch "irgendeinen dieser gelackten Laffen heiraten"? Nie im Leben! Zu groß ist Annes Hunger nach Freiheit, zu stark ihr Traum vom wilden Leben im sagenhaften Piratenreich "Libertalia". Annes Herz entflammt für den Piratenkapitän James Bonny – sie brennt mit ihm durch und geht auf wüste Kaperfahrt durch die Karibik ...

~~~

Ich bin schon sehr gespannt auf alle diese Bücher. Kennt ihr eins davon oder habt ihr eins selbst auf der Wunschliste? Aktuell bin ich schon sehr vertieft in "Reckless: Das goldene Garn" und "Darkmouth". "Der Mann im Heuhaufen" ist schon ausgelesen, dazu muss ich mal noch ein paar Gedanken formulieren. Und "Das Herz von Libertalia" ist wie geschaffen für die Rubrik "Ein Buch über eine reale historische Person" vom Lesebingo... :)


6 Kommentare:

  1. Hallo,
    sehr tolle Neuzugänge! Reckless fange ich als nächstes an, sonst steht bei mir Die Buchspringer ganz weit oben auf meiner Wunschliste. Mit den anderen liebäugle ich noch :)
    Liebe Grüße,
    Noemi

    AntwortenLöschen
  2. @ Noemi: Ja, auf "Die Buchspringer" bin ich auch richtig gespannt. Muss aber noch warten, ich lese erstmal was anderes. Dir viel Spaß damit!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bücher hast du da bekommen! :)
    Dein Blog ist übrigens große Klasse, bin gleich mal neue Followerin geworden!

    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mal bei mir vorbeischauen würdest, mein Blog ist noch relativ neu. :)

    Liebe Grüße

    Leonie von tulip-reads.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Caroline,
    was für schöne Neuzugänge. Ich bin direkt neidisch!!
    "Die Buchspringer" mag ich auch lesen. Das lächelt mich soooo an (derzeit ja überall).
    Ich wusste gar nicht, dass es ein neues Buch von Anna Kuschnarowa gibt!! Wie toll!! Das muss ich auch unbedingt lesen. Der Inhalt klingt spannend und die Autorin schreibt auch so schön.
    Viel Spaß beim Lesen :)
    Liebste Grüße Nanni

    AntwortenLöschen
  5. @ Nanni: Ja, auf "Die Buchspringer" freue ich mich auch schon sehr, aber vorher sind erstmal ein paar andere Bücher dran. Und du kennst schon etwas von Anna Kuschnarowa? Ich kannte sie vorher gar nicht, bin auch eigentlich nur wegen der Inhaltsangabe auf dieses Buch aufmerksam geworden: mir war gerade total nach Piraten- und Abenteuergeschichte und ich hoffe sehr, das in diesem Buch zu finden :D Ich lasse mich überraschen.

    AntwortenLöschen
  6. @ Leonie: Danke! :) Freut mich, dass es dir hier gefällt.

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena