Dienstag, 15. April 2014

Gemeinsam lesen

1. Welches Buch liest du aktuell und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Klammroth" von Isa Grimm und bin auf Seite 162.

 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Eine Weile lang wanderten sie durch das verlassene Erdgeschoss, durch Säle, in denen die Farbe von den Wänden geblättert war, und entlang zugiger Flure, von deren Decken Tapetenbahnen hingen wie abgestorbene Riesenfarne."

3. Was möchtest du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?
Hmmm. Schwierig. Ich weiß noch gar nicht, was ich von dem Buch halten soll. Ich bin etwa bei der Hälfte und habe aber bisher noch nicht wirklich eine Ahnung, in welche Richtung sich das alles entwickeln soll. Es geht um eine Brandkatastrophe mit haufenweise Verletzten und Toten, die vor über 15 Jahren in einem Tunnel in Klammroth passiert ist. Und dieser Tunnel hat es nun grusel-mäßig in sich. Oder soll er zumindest haben laut Inhaltsangabe; bisher habe ich davon aber eher nur unterschwellig etwas mitbekommen. Momentan bin ich mir noch nicht sicher, ob die Story nicht noch einen ziemlichen Schlenker machen wird und sich letztlich herausstellt, dass da ganz andere "Mächte" ihre Hände im Spiel haben, als diese vermeintlichen Geister und ruhelosen Seelen. Keine Ahnung, mal sehen. Ich hatte auf ein wenig mehr "Grusel- und Horrorfaktor" gehofft, muss ich gestehen, da hatte ich mehr erwartet. Dennoch verbreitet die Geschichte bisher ein schön düster-neblig-undurchsichtiges Flair.

4. Mit welchem Charakter in deinem aktuellen Buch würdest du gerne die Rolle tauschen und warum?
Mit gar keinem. Ganz ehrlich. In dieser Geschichte möchte ich nicht auftauchen müssen. Die ganzen Erzählungen über die Brandopfer gehen einem doch schon etwas an die Nieren... Und irgendwie ist (bisher) auch niemand aufgetaucht, den ich spontan als sympathisch oder interessant ansehen würde, dass ich mir denken würde, mit dem würde ich gern mal tauschen wollen.

8 Kommentare:

  1. Hm, das Buch ist auch auf meiner Wunschliste ... allerdings hatte ich mir da schon was Gruseliges erhofft ^^
    Ich bin mal auf deine Rezi gespannt und wünsche dir noch ganz viel Spannung beim Weiterlesen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Weltenwanderer

    AntwortenLöschen
  2. Oh, dieses Buch liegt gerade ganz oben auf meinem SuB und wird glaube ich meine Nächstes sein :) ... Wünsche Dir noch viel Spaß beim Lesen :)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte bisher noch gar nichts von diesem Buch gehört und der Inhalt sowie die Zitate machen mich total neugierig. Ich werde es direkt einmal auf meine Wunschliste setzen.
    Viel Spaß noch beim Lesen!
    Liebe Grüße :)
    Nora

    AntwortenLöschen
  4. Ich werd jetzt mal noch eine Weile weiterlesen und mal schauen, wie sich alles weiter entwickelt :)
    @Nora: Das Zitat ist auch zufällig gerade ziemlich glücklich gewählt, nicht im ganzen Buch geht es so bildhaft-düster zu...

    AntwortenLöschen
  5. Lesen gerade alle außer mir nur solche traurigen Bücher, bei denen keiner mit der Hauptfigur tauschen will? So kommt es ir jedenfalls vor...

    AntwortenLöschen
  6. Ach, mit Evelyn Shriner, der Hauptfigur von "Ab morgen ein Leben lang", dem Gemeinsam lesen-Buch der letzten Woche, hätte ich durchaus die Rollen getauscht. Aber hier... nee ;)

    AntwortenLöschen
  7. das Cover gefällt mir, bin gespannt auf die Rezension. Inhaltlich klingts eigentlich ganz gut, jetzt müsste es nur noch ein bisschen mehr bieten können

    AntwortenLöschen
  8. Oh, schade dachte nämlich gerade direkt " Hach, das wäre doch mal wieder genau ein Buch in meine Richtung!", aber wenn die Atmosphäre nicht so gut rüber kommt, ist das schon schade. =( Ich glaube, ich werde es trotzdem auf meine Wuli packen! =D

    Liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena