Dienstag, 4. März 2014

Gemeinsam lesen

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese mal wieder sehr viel parallel, habe mir für das heutige "Gemeinsam lesen" aber "Bäume reisen nachts" von Aude Le Corff ausgesucht. Da bin ich auf Seite 95.
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Triste Ebenen und grüne Wallhecken bestimmen die Landschaft, dazwischen leuchtend gelbe Rapsfelder, aber Anatole sieht sie nicht."

3. Was möchtest du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Puhh, ich hätte nicht gedacht, dass ich mich mit diesem Büchlein so schwer tun würde. Ich habe es bereits vor einigen Tagen angefangen, lese im Zug immer mal ein paar Seiten, aber mache eigentlich keine nennenswerten Fortschritte beim Lesen. Irgendwie berührt mich die Geschichte überhaupt nicht; ich kann jedoch nicht wirklich sagen, woran das liegt. Was da beschrieben wird, bleibt für mich völlig fremd, ich kann mich mit keiner Person anfreunden, diese typische französische Schreibart (die ich nicht mag) tut ihr übriges, und letztlich sind es wohl auch die Anspielungen auf den "Kleinen Prinzen" von Antoine de Saint-Exupéry, die immer wieder auftauchen, die mich das Buch bisher eher ... naja, öde finden lassen. (Als Anmerkung: ich bin wohl eine der wenigen Personen auf der Welt, die den "Kleinen Prinzen" nicht mögen. Oder was heißt "nicht mögen", ich habe das Buch einfach nie so toll oder bewegend oder ... erleuchtend gefunden wie so viele andere. Ich habs sowohl auf deutsch (für mich) als auch auf französisch (in der Schule) gelesen, aber beide Male habe ich mich gefragt, was die Welt bloß an diesem Buch findet... "Man sieht nur mit dem Herzen gut" - hmnja, ok, geschenkt.)
 
4. Empfehle andere Bücher, die ähnlich sind wie dein aktuelles Buch.
Oje, das ist echt schwer. Zumal mir "Bäume reisen nachts" bisher - wie gesagt - gar nicht allzu sehr gefällt. Insofern bin ich fast froh, dass mir jetzt selbst nach gut 10 Minuten Grübelei kein Buch einfällt, das mich an "Bäume reisen nachts" erinnert. Dann schon eher ein Film: "Little Miss Sunshine". Den fand ich zwar eher makaber-lustig, und das kann ich von "Bäume reisen nachts" nicht behaupten. Aber auch da gibt es so eine illustre Reisetruppe, wie sie hier, an der Stelle im Buch, an der ich gerade bin, auch entsteht, inklusive tattrigem Großvater, aufgedrehtem kleinen Mädchen und anderen merkwürdigen Gestalten...

5 Kommentare:

  1. Das hört sich ja gar nicht gut an ^^ Obwohl mir der Titel ganz gut gefällt ...
    Ich finde "Der kleine Prinz" auch nicht so toll - die Botschaft ist klar, aber so eine große Leistung find ich es definitiv nicht ;)

    Hoffe, du kannst dich noch durch das Buch durchbeißen *g*
    Liebste Grüße
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Der Titel ist aber auf jeden Fall ansprechend. ;-) Schade, dass es dir (bis jetzt) noch nicht zusagt. Aber vielleicht kommst du noch rein!? Bei meiner aktuellen Lektüre (S. 161 von 469) wird es auch erst jetzt schön langsam richtig interessant. :-)
    Und zum Kleinen Prinzen: da kann ich dich absolut verstehen. Ich mag ihn auch nicht! ;-P

    Alles Liebe <3, Janine

    AntwortenLöschen
  3. Oh ... dann lass ich mich mal überraschen, wie es mir so gefällt ...
    Ich hoffe, du findest noch deine Freude am Buch :)

    LG Nanni

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab es gestern abend noch fertig gelesen - es hat mir wirklich nicht besonders gefallen. Ich muss mal überlegen, wie ich das begründen könnte, aber vom Hocker gerissen hat es mich wirklich nicht. Nimmt im Laufe der Handlung noch ganz komische Züge an... :/

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte mir das Buch neben meinen Laptop gelegt und dann noch ein bisschen rumgesurft. Dann habe ich gesehen, dass du nicht so begeistert bist und habe mir erstmal andere Bücher genommen. Gerade die Aussage mit der französischen Schreibart hat mich abgeschreckt.
    Heute habe ich es dann doch nochmal in die Hand genommen und die ersten 150 Seiten in einem Rutsch gelesen. Ich mag es total gerne und finde es total unfranzösisch. Hast du ein anderes Leseexemplar bekommen als ich??? :O

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena