Sonntag, 6. Oktober 2013

In my mailbox...

Öärrggghhh, was ist das denn für ein Tag? Grau und Nieselregen und Nebel und igitt. Gleich wieder ins Bett zurückkrabbeln, das ist das Einzige, was da hilft :/
Naja, nicht wirklich. Stattdessen sitz ich hier schon wieder vorm Laptop, weil ich eigentlich (höhö) eine Handyhülle suche. Eine schöne. Ich hab nämlich ein neues Handy und kann das momentan noch gar nicht so nutzen, wie ich möchte, weil ich es nicht einfach so in meine Tasche feuern kann, wenn keine entsprechende Hülle drumherum ist. (Ich bin da etwas zwanghaft.) Kratzer und ähnliche fiese Sachen kann ich gar nicht leiden auf meinen elektronischen Gerätschaften. Also muss ich da mal schauen, aber was ich bisher erblickt habe, gefällt mir irgendwie so gar nicht. Wer möchte denn Glitzer auf seiner Handyhülle haben?! Oder Fische? Die amerikanische Flagge?! Und pink??? Hm?
Außerdem freue ich mich über das Lebenszeichen von Reni und habe mir gerade gedacht, dass der letzte "In my mailbox" Eintrag schon eine ganze Weile her ist, nämlich von Anfang September. Dazwischen gab es den Urlaub und es war auch nicht sooo viel los, aber ein paar Bücher sind dennoch bei mir eingezogen. U.a. habe ich beim Egmont Lyx Verlag ein Buch gewonnen und die Autorin Holly-Jane Rahlens hat mich gefragt, ob ich ihr neues Buch lesen möchte. Nur zu gern! "Rage inside" von Jeyn Roberts und "Gone Girl" von Gillian Flynn waren ebenfalls neu dazugekommen, davon habe ich ja mittlerweile aber schon häufiger erzählt.

Neal Shusterman "Vollendet - Der Aufstand"

Du hast geglaubt, es ist vorbei?
Die Siegesfreude ist von kurzer Dauer:
Connor muss sich als neuer Anführer der Flüchtlinge beweisen.
Risa fürchtet, ihm keine große Hilfe zu sein.
Lev versucht, ein neues Leben zu beginnen.
Einer von ihnen wird verraten werden. Einer von ihnen wird fliehen. Einer von ihnen wird auf Cam treffen, einen Jungen, den es nicht geben darf.


-> zweiter Teil einer Buchreihe, daher ist die Inhaltsangabe so kryptisch :)

Holly-Jane Rahlens "Stella Menzel und der goldene Faden"
Stella liebt ihre Decke aus blauem Seidensatin, die sie von ihrer Ururgroßmutter geerbt hat – eine Decke, übersät mit Sternen und Schneeflocken aus Silberbrokat und mit einem goldenen Faden eingefasst. Auf jeden, der ihn besitzt, übt dieser Stoff eine magische Wirkung aus – denn seine Falten bergen die Kraft, die Geschichten seiner Besitzerinnen einzufangen: wundersame Geschichten vom alten Russland, vom Berlin der 20er Jahre, von der Flucht der jüdischen Familie nach New York und einem Neuanfang in Berlin. Dieses Erbstück begleitet Stella von der Wiege bis zum ersten Kuss. Und während der Stoff sich im Laufe der Zeit verwandelt und immer kleiner wird, wird auch Stella schließlich ein Teil seiner Geschichte.

Liselotte Roll "Bittere Sünde"
Ein Kleingärtner findet seinen Nachbarn grausam entstellt und ermordet in dessen Häuschen vor. Kommissar Magnus Kalo und seine Lebensgefährtin, die Psychologin Linn übernehmen den Fall. Die Vergangenheit des Mannes gibt erste Hinweise. Er soll einst in Argentinien ein Mädchen misshandelt und vergewaltigt haben. Sucht der Täter nach Rache? Je näher Kalo der Wahrheit kommt, desto größer wird die Gefahr für ihn und seine Familie.




2 Kommentare:

  1. Ich habe band 1 von Vollendet schon auf meinem SUB und möchte es jetzt als nächstes lesen. Das Cover von Bittere Sünde gefällt mir super, auch wenn mich der Klappentext nicht so anspricht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm ja, mir gehts genauso. Ich freu mich zwar ziemlich, dass ich was gewonnen habe, aber inhaltlich ist das Buch auch nicht so wirklich meins. Und dann gibt es auch noch andere Thriller vom Egmont-Lyx Verlag, die mich dann noch mehr interessiert hätten als dieser. Aber egal, einem geschenkten Gaul ... Und immerhin gewonnen, das ist doch schon ne Menge wert!
      "Vollendet" ist ein Knallerbuch, da wünsche ich dir viel Unterhaltung und vor allem freie Zeit - denn du wirst es nicht mehr aus der Hand legen können. Und Spaß wünsche ich dir bewusst NICHT, denn ich glaube nicht, dass du den beim Lesen haben wirst. Die Geschichte nimmt einen ziemlich mit.

      Löschen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena