Sonntag, 30. Juni 2013

Konzerterlebnisse: KoL in Berlin

Dumdidum... Wohaaah, der Wahnsinn war´s!! Die Kings of Leon in der Waldbühne 2013. Ich glaube, ... ich erzähl gar nicht so viel, denn das gibt das Ganze eh nicht wieder. Ein bißchen Sonne, ein bißchen (viel) Regen für ein Open Air Konzert - aber war alles egal! 22.000 Menschen sind so oder so mitgegangen, bei dieser Band!, bei dieser Musik!, bei dieser Stimmung!! Ich glaube, ich zitiere an dieser Stelle nur noch einen Twittereintrag von Nathan Followill (= Bassist der Band) und zeig ein paar Fotos, die aber leider nicht annähernd wiedergeben können, wie toll es war.

"
Berlin blew my mind 2nite. First time a crowd has sang my background vocals for me. Y'all are always amazing and 2nite was the best yet.

"









Und jetzt noch eine Ratespielchen mit immerhin 50% Gewinnwahrscheinlichkeit: eine der beiden bin ich :)



-----

Am 24. September erscheint übrigens das neue Album der KoL, "Mechanical Bull"!!!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena