Dienstag, 23. April 2013

Es ist ... Welttag des Buches!! Und es gibt was zu gewinnen!!

Jawoll! Wie schon angekündigt, nehme ich teil an der Aktion "Blogger schenken Lesefreude", und daher gibt es heute auf meinem - wie auf diversen anderen Blogs - etwas zu gewinnen. Ein Buch, um genau zu sein, denn das ist Sinn der ganzen Sache.
Ich hab überlegt, welches Buch ich gern in die Runde werfen würde. Gibt ja soviele. Für mich war klar, dass ich ein Buch verschenken möchte, das mir selbst außerordentlich gut gefallen hat, das mich über das Lesen hinaus berührt hat, und welches in meinen Augen aus der Masse an Büchern doch irgendwie heraussticht. Weil es was besonderes ist. Für mich zumindest. 


Entschieden habe ich mich für "Der Joker" von Markus Zusak. Markus Zusak kennen die meisten wohl eher von seinem Welterfolg "Die Bücherdiebin". Ich muss gestehen, ich habe "Die Bücherdiebin" hier zuhause liegen, es aber nicht über die ersten 2 Seiten hinaus gelesen. Irgendwie war damals nicht der richtige Zeitpunkt - ich hatte keine Lust auf das Buch, und hatte es bis heute nicht. Anders bei "Der Joker". Ich habe mich schon auf den ersten Seiten in dieses Buch verliebt und habe mit der Hauptfigur Ed gelacht und gelitten, gezittert und gehofft wie selten in einem Buch. "Der Joker" ist von der ersten bis zur letzten Seite eine wunderbare Geschichte mit schrillen und außergewöhnlichen Figuren, meinem liebsten Hundenamen überhaupt ("der Türsteher") und wunderbaren Wendungen und Einfällen. (Ich habe eben festgestellt, dass es bei mir bisher keine Rezension zu diesem Buch gibt. Eventuell ändere ich das in den nächsten Tagen.)

Markus Zusak "Der Joker"
In Eds Briefkasten liegt – eine Spielkarte. Ein Karo-Ass. Darauf stehen drei Adressen. Die Neugier treibt ihn hin zu diesen Orten, doch was er dort sieht, bestürzt ihn zutiefst: drei unerträglich schwere Schicksale, Menschen, die sich nicht selbst aus ihrem Elend befreien können. Etwas in Ed schreit: »Du musst handeln! Tu endlich was!« Dreimal fasst er sich ein Herz, dreimal verändert er Leben. Da flattert ihm die nächste Karte ins Haus. Wieder und wieder ergreift Ed die Initiative – doch wer ihn auf diese eigenartige Mission geschickt hat, ist ihm völlig schleierhaft.

Ich beneide wirklich jeden, der das Buch noch nicht kennt und die Geschichte von Ed, der Schicksal spielt, noch ganz neu für sich entdecken kann. 
Und vielleicht möchtest du das sein? Ich verschenke "Der Joker" von Markus Zusak, und wenn du der oder die glückliche Beschenkte sein möchtest, dann hinterlasse einen Kommentar oder schreibe eine E-Mail an i-am-bookish(at)web.de bis zum 29.04.13, 23:59 Uhr. Gern kannst du erzählen, ob dir vielleicht schon einmal etwas ähnliches passiert ist. Hat sich schonmal jemand in dein Leben eingemischt und es in neue Bahnen gelenkt? Hast du vielleicht selbst schon "anonyme gute Fee" bei jemandem gespielt?
Ich werde von heute bis zum 29.04. extra noch einmal meine komplette Kommentarfunktion freischalten, damit wirklich JEDER einen Kommentar hinterlassen kann, also auch nicht registrierte Leser. Ich weiß, dass es da bei einigen Lesern Probleme mit dem Kommentieren gibt, und ich habe diesen undankbaren Riegel nur wegen der Masse an Spam-Mails vorgeschoben, die mich heimgesucht haben. Bis zum 30.04. kann nun aber wirklich JEDER kommentieren, der möchte; ich nehme sämtlichen Spam dafür mal in Kauf ;)
Meldet euch einfach per Kommentar oder E-Mail, und am 30.04. wird dann ausgelost. Teilnehmen könnt ihr ab 18 (oder mit Zustimmung der Eltern), Porto ins Ausland trägt der Gewinner selbst.

Euch einen wunderschönen und lesereichen Welttag des Buches!

35 Kommentare:

  1. Hach ja, ich kenne das Buch leider auch schon und fand es auch total toll. Nehme aber also nicht teil.

    Auch das wäre nochmal ein Buch für ein Re-Read (bzw. Re-Hear), ich hab noch Hörbuchguthaben bei Audible. Ich merks mir mal.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. oh, was für eine tolle Wahl :)
    "Die Bücherdiebin" wartet ebenfalls noch darauf von mir gelesen zu werden (warte aber auch noch auf die richtige "mood" :D)

    Bei mir hat tatsächlich schon jemand "anonyme" Fee gespielt. Was allerdings ursprünglich von besagter Fee nicht ganz so süß gemeint war, hat sich schlussendlich als großer Gefallen mir gegenüber erwiesen :) tja.. unverhofft kommt oft :)

    Ich schick dir viele liebe sonnige Grüße, und wünsch dir einen gemütlichen Weltbuchtag (ich hoffe, du findest ein wenig Zeit, heute in einem guten Buch zu schmökern .smile.)...

    Alles Liebe,
    die Nana

    AntwortenLöschen
  3. "Die Bücherdiebin" hat mir total gut gefallen und insbesondere das Ende hat mich total berührt. Seitdem möchte ich den Joker schon lesen, kam aber bisher irgendwie noch nicht dazu mir das Buch zu kaufen. Deshalb würde ich gerne mein Glück versuchen. Die Geschichte klingt echt gut und die vielen positiven Rezensionen lassen auch hoffen und freuen.

    Ganz liebe Grüße
    Kirsten

    PS: Kann man dir eigentlich auch irgendwie offiziell folgen, oder finde ich das nur nicht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kirsten,
      ich habe das Follower-Feld jetzt wieder ganz unten re-aktiviert. Ich hatte es mal eine Weile nicht auf dem Blog, weil sich irgendwie sowieso keiner mehr so richtig angemeldet hatte, aber vielleicht möchte ja jetzt doch wieder der ein oder andere... ;)

      Löschen
  4. Hallöchen! :)
    Meine beste Freundin hat dieses Buch mal vor einiger Zeit gelesen und war total begeistert davon.
    Da muss ich sagen, jetzt bin ich auch gespannt :D
    Ich würde also gerne an der Verlosung teilnehmen ;)
    LG
    Fjolamausi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)

    Ich will schon SO LANGE ein Buch von Markus Zusak lesen. So lange. Nicht mal Die Bücherdiebin habe ich gelesen, weil es der SuB nicht zulässt ... Also versuche ich hier mein Glück :
    Mail: sandrapusteblume@gmail.com

    Frohen Welttag des Buches <3
    Alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Halöchen,

    also wenn du schon vom Buch schwärmst, da muss ich doch in den Lostopf. Shame on me, aber ich hatte öfters die Gelegenheit ein Buch vin diesem Autor zu lesen, habe es aber bis jetzt noch nie getan...vielleicht ändert es sich ja =D

    Liebe Grüße,

    MissX
    MissX@sonnenkinder.org

    AntwortenLöschen
  7. Die Bücherdiebin hab ich mit Genuss gelesen und nun reizt mich der Joker ganz besonders, daher melde ich mich gerne als Gewinnhoffnung. Einen Joker zog ich mal im Reisebüro, als ich mich sofort für eine Reise entscheiden musste, die dann mein ganzes Leben veränderte, wäre ein guter Romanstoff.....
    Frohe Lesegrüße von Gabriela

    AntwortenLöschen
  8. Tja, "Die Bücherdiebin" liegt bei mir auch noch ungelesen im Schrank, ich kann mich (leider) einfach noch nicht aufraffen dieses Buch zu lesen. Ich habe zwar schon von "Der Joker2 gehört, es aber selbst noch nicht gelesen. Und ich muss sagen, dass mir soetwas wie Ed, der ja sein ganzes leben ändert, noch nicht passiert ist und ich bin eigentlich auch relativ froh darüber. Meine Mailadresse lautet: nnamfohajnos@web.de

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Die Bücherdiebin habe ich in England in einem Bücherlade gekauft, weil mich das Cover so angesprochen hat. Es hat irgendwie Lust auf mehr gemacht. Gelesen habe ich es aber dann doch nicht :D

    Ich würde mich sehr über das Buch freuen und bin schon ganz gespannt :)

    LG, Jenny

    fruchtzwergbanane@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, toller Blog bin jetzt Leser bei dir :-)
    Werde jetzt öfter vorbei schauen.
    Das Buch klingt sehr interessant und macht neugierig .
    Gerne möchte ich noch teilnehmen

    Lg Irina

    AntwortenLöschen
  11. Nein, eine gute Fee hat mich leider noch nicht besucht - aber das Buch würde ich trotzdem gerne lesen, ich kenne bisher nur die Bücherdiebin.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo. Das Buch würde ich sehr gerne gewinnen.
    Gruß Bernhard

    P.S.: Würde mich über einen Gegenbesuch sehr freuen ;)
    http://www.kulturpfleger.de/bucher/gewinnspiel-lang-lebe-das-buch/

    AntwortenLöschen
  13. hallo,
    ich würde mich auch sehr über das buch freuen! klingt äußerst spannend.
    bei mir hat noch keiner fee gespielt - zumindest hätt ich es nicht mitbekommen.. ;)
    u ich selbst, wer weiß.. das ist ein geheimnis ;)
    liebe grüße
    bettina (betty5@gmx.at)

    AntwortenLöschen
  14. Gewinner gesucht ? Hier !


    uppe@gmx.de

    AntwortenLöschen
  15. Hallihallo,

    ich würde sehr gerne am Gewinnspiel teilnehmen (chris punkt popp ät booknerds punkt de).

    Auch ich freue mich über einen Gegenbesuch:
    http://www.booknerds.de/verlosung-blogger-schenken-lesefreude-2013/

    AntwortenLöschen
  16. Einen schönen Welttag des Buches wünsche ich dir noch nachträglich :)

    Ich wäre sehr gern dabei.

    (tina_scholz@gmx.net)

    AntwortenLöschen
  17. Ich würde sooo gerne gewinnen :)
    Das Buch ist einfach KLASSE!!!!

    Liebe Grüße
    Olek

    alexandragirl96@googlemail.com
    http://olektoastys-musicandbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Guten Tag!

    Würde gerne in den Lostopf! :)

    Grüße aus dem Saarland
    Benjamin Spang

    Email: creeper ätt dragon-productions.de

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe noch nie Fee gespielt aber wer weiß, ob ich eines tages das leben eines anderen ändern kann? :)

    LG
    Anna
    tenshi.warui@arcor.de

    AntwortenLöschen
  20. ich denke jeder mensch beeinflusst dein leben unbewusst. dein leben kann schon ganz anders aussehen, je nachdem auf welcher schule du bist und welchen menschen du begegnest :)


    Linh
    navblogger@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  21. Meine Mama hat früher oft bei mir gute Fee gespielt und da ich damals ja noch klein war, habe ich mich immer riesig gefreut, aber inzwischen weiß ich, dass sie das alles war und freue mich eigentlich noch mehr darüber, da sie mir dadurch eine tolle Kindheit mit vielen freudigen Momenten ermöglicht hat.

    LG, Lisa
    leseratte_17@live.at

    AntwortenLöschen
  22. Huhu,
    da ich die Bücherdiebin bereits gelesen habe, würd mich der Joker sehr interessieren.
    Also so wirklich gute Fee hab ich noch nicht gespielt, aber ich versuch immer bei Freunden usw. im Hintergrund einzugreifen, wenn sich die Chance dazu bietet.

    lg, Steffi
    Stampelchen@gmx.de

    AntwortenLöschen
  23. Hallöchen, ich hab von dem Buch schon viel gutes gehört, danke das du uns die Chance gibts es zu gewinnen.

    LG
    Yvonne
    Miyuki1985@live.de

    AntwortenLöschen
  24. Da würde ich gerne mit in den Lostopf hüpfen! :) Das klingt ja sehr spannend,wenn ich den Text oben so lese! Ich mag Bücher bei denen man mit den Figuren mitleidet und lebt sehr! Ich wünsche dann mal noch ein schönes Wochenende und bin gespannt wer gewinnt! :) Liebe Grüße Sami
    email-addy: samiii06@web.de

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,

    tolle Idee, da bin ich gern dabei. Ich glaube wenn man aktiv am Leben teilnimmt passiert es automatisch das man Fee spielt (vielleicht nicht unbedingt anonym), auch wenn viele böse Hexen gibt^^

    LG
    Diana
    dinwolfgmx.de

    AntwortenLöschen
  26. Huhu,

    oh bei so einem tollen Buch muss ich unbedingt mitmachen und spring ganz schnell in den Lostopf.

    Hmm ja bei mir gibt es jemanden, der vor ein paar Jahren mein Leben in komplett andere Bahnen gelenkt hat. Ohne ihn würde ich jetzt sonst hier kaum noch posten können...

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Matthias

    AntwortenLöschen
  27. Hallo erstmal,

    ich finds echt toll, dass du bei "Blogger schenken Lesefreude" mitmachst.
    Ich hab schon so viel gutes über "der Joker" gehört und das Buch steht schon ewig auf meiner Wunschliste. Ich finde die Geschichte einfach unglaublich gut, aber mir selbst ist sowas noch nicht passiert.
    Generell finde ich die Bücher von Markus Zusak wunderbar und ich würde "der Joker" gerne neben "die Bücherdiebin" in mein Bücherregal stellen ;)

    Grüße :)

    AntwortenLöschen
  28. Hallo,

    ein interessantes Buch, dass du ausgewählt hast für die Verlosung. Da mache ich doch gerne mit. Ich muss sagen, ich kenne nämlich leider nur "Die Bücherdiebin" von dem Autor. Das muss sich aber ändern :)

    Beste Grüße

    (E-Mail: jesonline@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  29. Super Aktion und eine super Buchwahl.Habe es schon lange auf der Liste, aber irgendwie ist es immer nie dazu gekommen.
    So wirklich gute Fee hab ich noch nicht gespielt.

    Liebe Grüße
    Anastasia

    nastjanastja[at]mail.bg

    AntwortenLöschen
  30. Hallo!

    Das Buch hört sich ja unglaublich toll an!
    Manchmal wünschte ich, dass mich auch mal jemand aufgehalten hätte, bzw. in eine andere Bahn geleitet hätte.
    Bisher ist das noch nicht passiert, aber wer weiß, was noch kommt ;D
    Auf jeden Fall würde ich dieses Buch sehr gern lesen!

    Lieben Gruß
    Natty

    nachas@arcor.de

    AntwortenLöschen
  31. Die Bücherdiebin liegt bei mir noch auf den SuB und schon soo oft habe ich mir vorgenommen das buch zu lesenm aber andauernd kommt ein anderes Buch dazwischen....:(
    Eine gute Fee hat sich noch nicht bei mir gemeldet....magst du sie spielen, wenn ich in den Lostopf hüpfe? ;) LOL....Spaß bei Seite...ich rpobiers hier einfach mal...
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  32. Ok, deine Rezension hat mich total neugierig gemacht! Ich bitte um einen Wurf in den Lostopf =)

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  33. Interessantes Buch und deine Rezension ist einfach Klasse


    Email: Thierry321@gmx.de

    AntwortenLöschen
  34. Hallo :-)
    Das Buch ist wirklich interessant, möchte also liebend gerne gewinnen :-)

    Ich hatte wirklich noch nie eine geheime gute Fee und auch noch nie war ich die geheime gute Fee.
    Kann hier leider nichts interessantes posten :-(

    Liebe Grüße trotzdem
    Chiara (beauty0and0a0beat0@googlemail.com)

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena