Samstag, 19. Januar 2013

"Versehentlich verliebt" - Adriana Popescu

Kindle Edition

Handlung:
Dreaming of a white Christmas? Nicht für Pippa.

Auf dem Weg nach Berlin bleibt die Reisebuchlektorin und Expertin für Liebeskummer im eingeschneiten Stuttgarter Flughafen hängen – und das ausgerechnet am Heiligen Abend!
Dort trifft sie auf den ebenfalls gestrandeten Hamburger Lukas. Sein frecher Charme wärmt Pippas chronisch gebrochenes Herz. Die beiden erleben alles andere als eine „Stille Nacht ... “ am Flughafen, denn plötzlich hat sich Pippa versehentlich verliebt. Doch wohin geht die Reise für ihre frische, unmögliche Liebe? Denn der nächste Abflug kommt bestimmt …
(Quelle: hier)

Meine Meinung:
Auf der amazon Homepage stand "Für Fans von "The Big Bang Theory" und "Bridget Jones"." Das schraubt die Erwartungen natürlich hoch, denn ich liebe sowohl Sheldon Cooper und seine nerdigen Freunde, lache und leide aber auch stets mit der lieben Bridget mit. Kurzerhand habe ich mir das ebook also runtergeladen und wurde für die investierten 2,99 Euro auch nicht enttäuscht.
Die versprochenen Parallelen zur "Big Bang Theory" oder "Bridget Jones" habe ich zwar nicht wirklich entdecken können, zumindest gehen die Anspielungen bis auf das ein oder andere Zitat nicht darüber hinaus. Trotzdem bietet "Versehentlich verliebt" ganz wunderbare kurzweilige und nette Unterhaltung für zwischendurch. Mit der Heldin Pippa konnte ich mich vom ersten Moment an identifizieren, weil ich mich so oft in ihr und ihren Gedanken wiederfinden konnte. Das Leben hat ihr bisher nicht durchweg gut mitgespielt, vom Freund betrogen und sitzengelassen, und mit einem eigentlich vielversprechenden Job als Reiseführer-Lektorin gesegnet - der seine Aussichten auf Jetsetting und Reisen jedoch nicht halten konnte, was dazu führt, dass Pippa noch nie wirklich verreist ist oder mehr als eine Handvoll deutsche Städte besucht hat. 
Am völlig verschneiten Heiligabend trifft sie am Flughafen nun auf Lukas, den sie zunächst unglaublich blöd und arrogant findet, mit dem sie dann aber äußerst nette und unterhaltsame Stunden verbringt. Zwischen beiden knistert es gewaltig, doch irgendwann kommt der bittere Punkt der Wahrheit: was, wenn ihre Flüge schließlich doch ausgerufen werden?
Beim Lesen habe ich eigentlich ständig geschmunzelt und mich prächtig amüsiert. Pippa neigt dazu, manche Dinge ganz unversehen auf den Punkt zu bringen, was ich herrlich erfrischend fand, ebenso wie die Tatsache, dass sie viel Kopfkino betreibt. Jordan Catalano (jaaa, wer kennt den noch? ;) ) existiert in ihrem Kopf ebenso wie die Welten aus Star Wars. Die Liebesgeschichte zwischen ihr und Lukas fand ich in ihrer Schnelligkeit und Intensität genau richtig und glaubhaft. Und das Ende - tja, einfach schön.

Fazit:
Für 2,99 Euro macht man hier überhaupt nichts falsch. Eine schnuckelige, sympathische und kurzweilige Liebesgeschichte mit erfrischenden Figuren. Wirklich lesenswert! 


2 Kommentare:

  1. Liebe Caroline,
    vielen Dank für die tolle Rezension zu meinem Buch. Ich habe sie gerade durch Zufall entdeckt und wollte dir schnell persönlich danken. Es freut mich sehr, dass dir Pippa & Lukas einige schöne Lesestunden beschert haben =)

    LG,
    Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp! Das Buch ist gleich mal auf meinem Kindle gelandet - vorher nie was von gehört. Und ach ja ♥Jordan Catalano♥. Ich habe zu Hause die erste und einzige Staffel von "Willkommen im Leben" stehen und kann Pippa´s Gedanken da bestimmt gut folgen. Im Sommer werde ich ihn dann (in Form von Jared Leto) bei Rock im Park sehen. So kann ich mich in Erinnerung an alte Zeiten, dann schon mal in Stimmung bringen. Schöne Rezi! :)

    Liebe Grüße
    Reni

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena