Donnerstag, 1. November 2012

"Beautiful redemption" - Kami Garcia & Margaret Stohl

Reihe:
1. Beautiful creatures
2. Beautiful darkness
3. Beautiful chaos
4. Beautiful redemption

Handlung:
Is death the end . . . or only the beginning?
Ethan Wate has spent most of his life longing to escape the stiflingly small Southern town of Gatlin. He never thought he would meet the girl of his dreams, Lena Duchannes, who unveiled a secretive, powerful, and cursed side of Gatlin, hidden in plain sight. And he never could have expected that he would be forced to leave behind everyone and everything he cares about. So when Ethan awakes after the chilling events of the Eighteenth Moon, he has only one goal: to find a way to return to Lena and the ones he loves.
Back in Gatlin, Lena is making her own bargains for Ethan's return, vowing to do whatever it takes -- even if that means trusting old enemies or risking the lives of the family and friends Ethan left to protect. Worlds apart, Ethan and Lena must once again work together to rewrite their fate, in this stunning finale to the Beautiful Creatures series.
(Quelle: hier)

Meine Meinung:
***Keine Garantie für Spoiler, da es sich hier um Teil 4 handelt und man die Vorgänger kennen sollte!!***

Der vierte und letzte Teil der Caster Chronicles, "Beautiful redemption", hat mir sehr gut gefallen. Nachdem sich meinerseits bei den beiden Vorgänger-Bänden hier und da leichte Enttäuschung breit machte, weil die Handlung in meinen Augen zunehmend wirr und stockend wurde, strotzt dieser finale Band um Lena und Ethan wieder vor tollen Einfällen, spannenden Wendungen und profitiert von einer sehr gelungenen Umsetzung.
"Beautiful redemption" ist sowohl aus Ethans als auch aus Lenas Sicht erzählt, was neu ist, da bisher (fast) nur Ethan zu Wort kam. Da Ethan nach den Geschehnissen in "Beautiful chaos" jedoch in einer Art Zwischenwelt gefangen ist und die Hilfe und Zuarbeit von Lena und seinen Freunden (allen voran mein Liebling Link) benötigt, wird ein Teil der Handlung auch von Lena berichtet. Auf seinem Weg zurück zu seinen Lieben können wir Ethan begleiten, wie er sich durch die Unterwelt kämpft, Rätsel und Aufgaben lösen muss und dabei stets den unbändigen Wunsch verspürt, wieder zurück zu seiner Lena zu gelangen.
Sehr angenehm finde ich in dieser Buchreihe, dass eben dieser Wunsch, diese Beziehung zwischen Ethan und Lena, nie ins Kitschige oder Übertriebene abrutscht. Die Gefühle zwischen beiden wirken ehrlich und nachvollziehbar - vielleicht ist es eben auch ein Vorteil, wenn die Gesamthandlung aus der Sicht des männlichen Protagonisten erzählt wird, der eben nicht alles durch die rosarote Brille sieht. Hier in die Gefühlswelt von Ethan einzutauchen, alle seine Gedanken, Sehnsüchte und Träume dargeboten zu bekommen, die er speziell in diesem letzten Teil hat, in seiner ausweglosen Situation in der Zwischenwelt - das hat mich beim Lesen sehr beeindruckt.
"Beautiful redemption" als letzter Teil nun fasst lose Fäden auf, verknüpft sie gekonnt miteinander und bringt ein - zumindest für mich - sehr zufriedenstellendes Ende herbei. Auf dem Weg zu diesem Ende begegnen wir noch einmal den vielen liebenswerten Figuren, die die Story als Ganzes so sympathisch und besonders gemacht haben. Wie schon erwähnt ist natürlich Link wieder mit von der Partie, und auch sein ewiger (Alb-) Traum Ridley taucht hier wieder auf, ebenso wie Liv, John, Marian oder natürlich Amma, die hier noch eine ganz besondere Rolle spielen wird.

Fazit:
"Beautiful redemption" ist der höchst gelungene Abschluss einer wunderbaren übernatürlich-romantischen Jugendbuchreihe um Ethan und Lena; zwei, die gern zusammen sein möchten, aber irgendwie nicht so recht können, weil immer wieder neue Hindernisse auftauchen. Dieser vierte und letzte Teil ist für mich eine deutliche Verbesserung zum Vorgänger, der mich etwas enttäuscht hat, und setzt einen schönen runden Punkt unter ein Ende, das einfach passt. Diese Buchreihe wird mir definitiv im Gedächtnis bleiben.


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena