Dienstag, 15. Mai 2012

Dienstags-Zwischenmeldung

So ein richtig mieser Tag heute. Vom Aufstehen angefangen, und auch eine länger nicht da gewesene Dienstagsmorgen-Begegnung konnte daran nichts ändern. (Irgendwie schon, aber irgendwie auch nicht. Wann ist das Ganze eigentlich so merkwürdig geworden?! Im Englischen gibt´s da ein wunderbares Wort, das kein deutsches Wort so gut ausdrücken kann: awkward.) Gott, ich plappere nur Blödsinn... Muss an diesem miesen Dienstag liegen.
Kaum zu glauben, dass ich am Wochenende einen Lach-Anfall hatte - beim Lesen von "Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner" von Kerstin Gier. Ich hab Tränen geweint vor Lachen und gegen die Wand getrommelt, mir ein Kissen vors Gesicht gedrückt, um nicht so laut zu lachen (es war schon nach Mitternacht) - und danach tat mir alles weh. Manchmal muss sowas ja sein.
Aber heute? Ist mir gar nicht nach Lachen. Und nicht mal nach Lesen. Dabei lese ich momentan "Die Fluchweberin" von Brigitte Melzer, was echt gut ist bisher. Gefällt mir total.
Vielleicht hab ich heute Abend mehr Ansporn zum Lesen. An diesem miesen Dienstag. 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena