Sonntag, 29. April 2012

Kennt jemand dieses Buch?

Hat jemand von euch "Forgotten" von Cat Patrick gelesen? Wie ist das Buch? Empfehlenswert? Ist das auch mal wieder ein Auftakt einer Reihe oder ein eigenständiges Buch?
Ich hab die Leseprobe der Kindle-Version gelesen und finde die eigentlich auch ganz nett und vielversprechend. In den Bewertungen kommt die Story aber bei manch einem eher mittelprächtig bis schlecht weg, weil es wohl hier und da an der Logik hapert bzw. auch nicht so recht viel zu passieren scheint... ?!
Also... kaufen oder nicht kaufen?

5 Kommentare:

  1. Ich habe es vor kurzem gelesen und fand es eigentlich ganz gut. Die Idee dahinter war erfrischend, weil sich die Protagonistin ja an ihre Zukunft erinnern kann aber ihre Vergangenheit vergisst. Ich empfehle es als eine Art kleinen Buchsnack für zwischendurch. Leichte YA halt ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ist zwar schon fast ein Jahr her, aber ich mochte es sehr. Liest sich auch sehr schnell und ist ein Einzelband, zumindest ist bisher kein zweiter Teil geplant :)

    AntwortenLöschen
  3. Mir hat das Buch auch ganz gut gefallen. Vor allem war es schön, dass es wirklich ein Stand Alone ist und man nicht ewig auf die Fortsetzung warten muss. Das gleicht dann die kleinen Fehler aus, die einem beim Lesen vielleicht auffallen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ok, überzeugt, ich will´s haben :)

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena