Dienstag, 13. März 2012

Weltpremiere "The Hunger Games" - Tribute von Panem

Hier ein Foto von der Weltpremiere der Verfilmung von "The Hunger Games" ("Die Tribute von Panem") in Los Angeles. Ich weiß nicht, ob ich mich mit den Schauspielern (Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth) so anfreunden kann; eigentlich sieht keiner der 3 so aus, wie ich sie mir beim Lesen vorgestellt habe. Und ... ähm... "größentechnisch" finde ich die Zusammenstellung auch nicht so gelungen... :D

8 Kommentare:

  1. Naaaaja... :D Jennifer Lawrence hat ja seeehr hohe Schuhe an, dadurch sieht Josh ein bisschen winzig aus. ;)
    Ich glaube, sobald wir den Film sehen können (Karten sind schon gekauft... yeeeha!), freunden wir uns auch mit den Schauspielern an. Denn alle Ausschnitte, die ich bis jetzt gesehen habe, fand ich wirklich richtig gut. Und in Anzug und Krawatte und Abendkleid sehen die drei eh nicht aus, wie unsere geliebten Charaktere. ;)

    Übrigens: Wolltest Du nicht mit mir zur Premiere? :D Freitag ist es soweit, und ich hab noch niemanden, der mit mir hingeht... :/

    AntwortenLöschen
  2. Hmnja, aber ich glaube fast, dass Josh im Vergleich zu Jennifer immer wie ein Zwerg rüberkommt... ;P Bin mal gespannt, wie die das im Film machen.
    Jaaa, ich überlege immernoch hin und her wegen Freitag. Ich könnte frühestens nachmittags nach Berlin fahren. Würde zwar reichen, aber dann stehen bestimmt schon zig Leute parat, wenn ich erst gegen 19 Uhr oder so dort ankomme, und dann sehe ich mit meinen 1,60 m wieder nichts mehr von ganz hinten :(
    Außerdem ist am Wochenende ja auch Buchmesse in Leipzig; falls ich da am Samstag hinwill, weiß ich auch nicht, ob ich Freitag abend/nacht dann in Berlin sein sollte. Schwierig! Willst du auch zur Buchmesse?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, zur Buchmesse fahr ich definitiv nicht. Ich könnte am Freitag schon etwas früher hin, will aber auch nicht zu früh, weil das Warten ja immer ziemlich anstrengend ist. Ich bin mir auch nicht so sicher, ob es da wirklich soooo voll sein wird. Klar, der Film wird gehypt. Aber noch sind die Darsteller ja nicht so bekannt, somit hoffe ich, dass sich das Teenie-Gekreische in Grenzen hält.
      Ich bin auch nicht viel größer. ;) Aber ich hab endlich ne Kamera mit tollen Zoom und so, die würde ich schon gern mal ausprobieren. Und manchmal hat man da auch echt Glück. Außerdem kenn ich den Hinterausgang, wo man auch oft noch Autogramme und Fotos bekommt, und da ist es lang nicht so voll. :P

      Löschen
  3. Huch, mir war gar nicht bewusst, dass Josh Hutcherson so klein ist.
    Ich muss ja sagen, dass ich von Gale überhaupt keine Vorstellungen hatte und mir sein Darsteller daher ziemlich egal ist.
    Josh Hutcherson entspricht zwar nicht ganz meinem Bild von Peeta, aber ich finde, dass er im Trailer passend rüberkommt und bin sehr zuversichtlich, dass er seine Sache gut macht.
    Nur mit Jennifer Lawrence kann ich mich nicht anfreunden. Sie wirkt für mich überhaupt nicht wie Katniss - weder äußerlich noch die Art, wie sie spielt. Natürlich kann man jetzt von den paar Ausschnitten im Trailer noch nicht viel sagen, daher lass ich mich einfach mal überraschen. Aber ich bin doch etwas skeptisch.

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich! Ich musste gerade so über die Größenzusammenstellung lachen. Das sieht wirklich komisch auf. Für "Peeta" ist es hier echt von Nachteil, dass "Katniss" zusätzlich hochhackige Schuhe trägt - da gehe ich jetzt auch einfach mal von aus. Auf die Umsetzung im Film bin ich dann auch seeeehr gespannt. Ist ja nicht mehr lang! :)

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  5. Ja, mal sehen, wie das im Film rüberkommt. Ich verstehe manchmal die Casting-Leute nicht, nach welchen Kriterien die die Rollen besetzen. Wenn Josh Hutcherson hier offensichtlich erstens dunkelhaarig ist (ist Peeta ja nicht) und dann im allerbesten Fall höchstens auch nur genauso groß wie die weibliche Hauptrolle ist (wenn sie keine Schuhe anhat), ... warum hat man dann keinen anderen für die Rolle genommen? Der ist ja auch jünger als diese Jennifer, und ich finde, irgendwie merkt man das. Aber ich bin schon voller Vorurteile, das ist ja schlimm. Ich warte jetzt mal den Film ab.

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch nicht so begeistert von den Schauspielern, aber ich muss sagen, dass ich immer meine liebe Mühe mit Buchverfilmungen habe. Da hat man einfach so ein Bild im Hinterkopf und wenn das dann nicht übereinstimmt . . .c

    lG Favola

    AntwortenLöschen
  7. Ach herrje... Ich hatte die bisher nicht nebeneinander gesehen. Das ist ja irgendwie nicht so gelungen. Vielleicht trägt ER im Film ja hohe Schuhe :)
    Von Liam Hemsworth bin ich generell nicht so angetan. Seine Brüder finde ich besser. Ich werde versuchen, nicht so voreingenommen an den Film zu gehen. Freue mich schon!

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena