Freitag, 10. Februar 2012

Freitagsgedanken

Gab schon lange keine Freitagsgedanken mehr von mir. Aber jetzt ist mir gerade danach und zufällig ist ja heute auch Freitag ;)

Stimmungslage:  Bin heute irgendwie ein bißchen verliebt drauf.

Lesestoff:  Ich hab in dieser Woche fleißig in "Das Spiel des Engels" gelesen, das ich einerseits für die 2.Chance-Challenge, zum anderen für die Themenchallenge von Neyasha lese. Wieder lese, denn das hab ich vor 2 oder 3 Jahren schon mal gelesen. Heute werde ich das wohl beenden, bin allerdings auch jetzt ebenso "verstimmt" von der Geschichte wie damals schon. Das Buch ist leider nicht so der Bringer. Und dann bin ich ein bißchen am Hadern mit mir selbst, ob ich im Anschluss mit "Kyria & Reb" von Andrea Schacht anfange - das habe ich ja beim Egmont Ink-Verlag gewonnen. Irgendwie hänge ich immer noch Katniss und Peeta nach, die ich in den letzten Tagen kennenlernen durfte, und ich weiß nicht, ob ich so in der Stimmung bin, jetzt ein "ähnliches" Buch zu lesen, was meinen Eindruck der "Tribute" irgendwie überlagern könnte. Wirr, ich weiß, aber es ist so. Vielleicht entscheide ich mich daher auch spontan für irgendetwas anderes.
Schließlich habe ich auch "Winterkill" von Josh Ericson wieder angefangen zu lesen, zum zweiten Mal, nachdem ich beim ersten Lesen das Buch schon nach der Hälfte entnervt abgebrochen habe. Ich komme irgendwie nicht so klar mit den Figuren und der Art und Weise, wie sie sich unterhalten und was sie reden. Wirkt alles so gekünstelt. Aber ich denk mir, ich gebe dem Buch noch ne Chance und lese es daher passenderweise für die 2. Chance Challenge, auch wenn ich jetzt schon am Augen-verdrehen bin, obwohl ich noch nicht mal ein Viertel gelesen habe. Das ist mein Badewannen-Buch, d.h. ich lese es momentan, wenn ich in der Badewanne bin - etwas, was ich eigentlich NIE tue (also beim baden lesen), weil ich es hasse, wenn Bücher nass werden. Aber bei diesem Buch ist es mir irgendwie völlig schnurz, ob sich die Seiten wellen - ... naja, vielleicht merkt man, dass ich mit diesem Buch echt auf Kriegsfuß stehe... Ach ja, und "Devoted" von Hilary Duff hab ich ja auch noch rumliegen, bin jetzt bei der Hälfte. Soviel schon mal vorab: der erste Teil "Elixir" ist weitaus besser als dieser Fortsetzungsband. Leichte Enttäuschung macht sich breit.

Sonstiges:  Habt ihr schon diesen fetzigen "Hunger Games"- Countdown zum Kinostart hier rechts oben gesehen? Den fand ich so toll, wie da das Feuer startet und dann sogar noch mit knisternder Feuer-Sound- Untermalung - das musste ich haben, hab ich mir gedacht. Ich hab dafür gestern extra ein wenig an meinem Blog-Layout rumgebastelt, denn ich musste erst die Sidebar umkrempeln, damit dieses Widget (boah, ich hasse Computersprache!) auch so reinpasst.

Mucke:  Diese Woche gibt´s mal wieder was auf die Ohren. Das Lied hab ich vor ein paar Wochen zufällig auf meinem iPod entdeckt (jaa, das klingt jetzt komisch, aber ich wusste wirklich nicht mehr, dass das auf meiner Songliste schlummert...) und hör es seitdem immer in einer Dauerschleife, wenn meine "random"- Wiedergabe dort landet. Nicht mehr der neueste Song, aber gerade in der Acoustik-Version find ich ihn wunderschön. Bitteschön: The Cure mit "Cut here".


6 Kommentare:

  1. Ich mag das Lied :) Eine frühere Freundin von mir war fieser Cure-Fan, da musste ich immer mithören *g*

    AntwortenLöschen
  2. Caroline ist verliiieeehiiiiebt! *g*

    "Kyria & Reb" liegt hier bei mir auch, vielleicht les ich es auch am Wochenende. Kann mir aber vorstellen, dass es blöd ist, nach Panem direkt noch eine Dystopie zu lesen.

    AntwortenLöschen
  3. Tine, war ja klar, dass du da drauf anspringst. Trotzdem, lies da mal nicht zuviel rein. Das war so eine spontane Gefühlsduselei vorhin... :D (Aber muss ja auch mal sein.)
    Ich hab vorhin mit "Kyria & Reb" angefangen, aber ich weiß nicht... Ich befürchte, das ist mir etwas zu "jugendsprache-lastig", die beiden sprechen sich immer nur mit "Hey" und so an... -.- Kann gut sein, dass ich mir gleich was anderes aus meinem Büchervorrat aussuche.

    AntwortenLöschen
  4. Natürlich war das klar :D
    Ich wäre nicht ich, wenn ich da nichts zu sagen würde. Und auf Karo warte ich auch noch...

    Wobei, dazu musst du noch gutaussehende Männer erwähnen! *kicher*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahaaaa, Karo reagiert also nur auf gutaussehende Männer?! Gut zu wissen :D *g*

      Löschen
    2. Wird hier über mich geredet??? :DDD

      Löschen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena