Donnerstag, 1. September 2011

Top Ten Thursday

Nach längerer Abstinenz beim Top Ten Thursday hab ich mich entschlossen, diese Woche mal wieder mitzumachen. Zuletzt fand ich die Themen, die vorgegeben wurden, einfach nicht so interessant bzw. mir fehlten einfach die Zeit und die Lust, mir was auszudenken. Heute bin ich aber mal wieder dabei, da ich das Thema doch recht ansprechend finde:


 "10 fiktionale Orte, die ich gern mal besuchen würde"

Zum Beispiel:

- den Fuchsbau, die Winkelgasse und "Weasley´s zauberhafte Zauberscherze" aus "Harry Potter"
- Pemberley aus "Stolz und Vorurteil", in der Hoffnung, mal Mr. Darcy über den Weg zu laufen ^^
- Buchheim (Zamonien) aus "Stadt der träumenden Bücher" von Walter Moers
- das Grace-College aus der "Das Tal" - Reihe von Krystyna Kuhn
- die Landschaft im PC-Spiel "Erebos" aus dem gleichnamigen Roman von Ursula Poznanski (gilt das als "Ort"?)
- die Aldaya-Villa und den "Friedhof der vergessenen Bücher" aus "Der Schatten des Windes" von Carlos Ruiz Zafon
- die Bibliothek von Karl Konrad Koreander aus "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende

1 Kommentare:

  1. Das Thema ist tatsächlich spannend. Und Buchheim und das Labyrinth darunter würde ich echt gerne mal besuchen.

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

© i am bookish, AllRightsReserved.

Designed by ScreenWritersArena